Dienstag, 15. November 2016

Elbpudel Teil 3

Guten Morgen,

endlich finde ich die Kraft Euch den Teil 3 des monochromen Zoos vom Elbpudel zu zeigen. Die letzten Monate waren aufgrund einiger Schicksalsschläge einfach nur traurig und kräftezehrend. Langsam, aber sehr langsam kommt meine Kraft zurück und ich möchte Euch endlich das Lieblingsmotiv meines Sohnes zeigen. Den Esel. Mein Mini liebt seit Beginn an Esel. Warum kann ich gar nicht sagen. Momentan versucht er Oma und Opa zu überzeugen, dass in ihrem Garten genug Platz für ein Esel sei (wäre tatsächlich). Mal schauen, wie lange die Beiden noch "hart" bleiben ;-).
  


 

Sein Lieblingskuscheltier ist natürlich, wie soll es anders sein, ein Esel, namens Schorschi.

 

  Gras für Schorschi ;-)


 

 
Die Bilder sind bereits im Sommer entstanden. Ach, wie schön der Sommerflieder blühte.
 



 

Genäht habe ich wie immer den Schnitt Paul von Pattydoo.




Das T-Shirt war über den ganzen Sommer das am meisten getragene Shirt. Teilweise durfte es sogar nachts nicht ausgezogen werden. Kinder ;-) Man muss sie einfach lieben und vor allem jede Sekunde, die man mit ihnen auf Erden verbringen darf, aus vollem Herzen genießen!!!!!
Bis hoffentlich bald!

Liebe Grüße 

sunshinemelc







verlinkt zu: HOT, Creadienstag, Dienstagsdinge und made4boys

Kommentare:

  1. Schorschi ist ja ein Knallername!!! Und die Sommerbilder tun bei trübem Herbstgrau vor den Fenstern gerade gut.

    Ich drück Dich aus der Ferne :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Drücker ist angekommen ;-) Vielen lieben Dank!!!

      Löschen