Donnerstag, 14. Juli 2016

Frau Karla als T-Shirt

Guten Morgen! Trotz des vielen Probenähens für die tollen Applis und Plotterdateien für den Elbpudel, hatte ich noch ein wenig Zeit um für mich meinen perfekten T-Shirt-Schnitt zu basteln. Grundlage dafür ist der Schnitt Frau Karla, der genau mein Ding ist.

Plan A war, ich schneide das Shirt einfach ohne die Ärmel zu und das wars. Nach dem zusammennähen des Shirts habe ich aber festgestellt, dass mir die Länge der Ärmel nicht wirklich gefällt. Also Plan B: Die Ärmel um 4 cm gekürzt und dann nochmal 2 cm als Ärmelsaum umgenäht. 


Und was soll ich sagen? Fertig ist mein persönlicher Lieblings-T-Shirt-Schnitt diesen Sommers. Mittlerweile habe ich schon weitere Versionen genäht, die ich Euch demnächst hier zeige.


Aufgepeppt habe ich mein einfaches weißes Probeshirt mit einem Stern aus Paillettenstoff.


Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag und jetzt aber schnell zu RUMS. Mal schauen, was die anderen Mädels tolles gezaubert haben.

Kommentare:

  1. Das sieht einfach toll aus! Weiß mit dem Stern- ist chic,!
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! War eigentlich nur als Probeshirt geplant und jetzt trage ich es sogar im Büro.
      Lg sunshinemelc

      Löschen