Donnerstag, 28. April 2016

Frau Aiko

Erst einmal möchte ich mich von Herzen für die vielen Seitenbesuche zu meinem letzten Post bedanken. Danke, danke, danke. Und natürlich auf für die lieben Kommentare.

Begeistert von den vielen Frau Aikos aus Jersey im Netz habe ich mir den Schnitt gekauft. Da dieser für Webware ist und ich oft nicht sehr mutig bin, habe ich diesen aus Webware genäht. Meine Probe Frau Aiko war ganz okay. Nur der Beleg ist nicht so schön. Der Stoff war etwas steif (Würde ja gerne Fotos zeigen, aber die Bluse ist in der Wäsche).

Daher diese Frau Aiko aus dem luftigen und doch sehr bunten Stoff.



Ich weiß einfach noch nicht was ich von diesem Schnitt halten soll und auch von diesem Stoff.




Auf alle Fälle werde ich nochmal eine aus Jersey und eine Nummer kleiner nähen. Vielleicht gefällt mir dann der Schnitt besser. Ich werde berichten.

So, noch schnell ab zu RUMS, ist ja schließlich für mich!!!


Sonnige Grüße 
sunshinemelc


Schnitt: Frau Aiko von Schnittreif
Stoff: Stoff und Stil

Kommentare:

  1. Also mir gefällt beides gut an dir: Schnitt und Stoff. Auf deine weiteren Versionen bin ich trotzdem gespannt.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für Deine lieben Worte!!!!
      LG sunshinemelc

      Löschen
  2. Ja, die Frau Aiko hat ihren eigenen Charme, etwas kastig, aber dennoch schön auf ihre Art :) Deine Version ist toll, was die Stoffwahl angeht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!!! Auch gerade im Hinblick auf die Stoffwahl, mit der ich mich persönlich noch nicht so richtig angefreundet habe.
      LG sunshinemelc

      Löschen